Mit Baum kollidiert

65-Jähriger kommt bei Autounfall ums Leben

Rhumspringe - Ein 65 Jahre alter Autofahrer ist im Landkreis Göttingen mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

Der Mann sei noch am Unfallort seinen Verletzungen erlegen, sagte ein Polizeisprecher in Northeim. Der Unfall ereignete sich am Samstag zwischen den Ortschaften Pöhlde und Rhumspringe. 

Der 65-Jährige habe vermutlich wegen nicht an das Regenwetter angepasster Geschwindigkeit in der Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verloren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Sportlerehrung in Rotenburg 

Sportlerehrung in Rotenburg 

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Glaserei sucht per Video Azubis und landet viralen Hit

Mit Benzin übergossen: 41-Jähriger will Ex-Kollegen verbrennen

Mit Benzin übergossen: 41-Jähriger will Ex-Kollegen verbrennen

Kommentare