Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand in Neustadt

+

Neustadt - Bei einem Wohnungsbrand in Neustadt am Rübenberge ist eine 82 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Eine Nachbarin hatte am Donnerstagmorgen Rauch aus der Erdgeschosswohnung der Frau aufsteigen sehen und die Rettungskräfte alarmiert, teilte die Polizei mit.

Die Einsatzkräfte versuchten noch, die 82-Jährige aus einem Schlafzimmerfenster zu ziehen. Dabei brach die Frau jedoch zusammen und starb. Wie die Beamten mitteilten, konnte die Seniorin wegen einer Gehbehinderung nicht vor dem Feuer fliehen. Brandursache war nach ersten Erkenntnissen ein Defekt an einer elektrischen Leitung. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya

So zauberhaft ist die Blütenküche

So zauberhaft ist die Blütenküche

Meistgelesene Artikel

Erst 14 und schon das Abi - „Deutsch konnte ich nie leiden“

Erst 14 und schon das Abi - „Deutsch konnte ich nie leiden“

Schwerer Unfall auf Klassenfahrt: Vier Kinder stürzen Abhang hinunter

Schwerer Unfall auf Klassenfahrt: Vier Kinder stürzen Abhang hinunter

Brand bei Kunststoffverarbeiter - Evakuierung, ein Schwerverletzter

Brand bei Kunststoffverarbeiter - Evakuierung, ein Schwerverletzter

Raketeneinschlag im Kinderzimmer

Raketeneinschlag im Kinderzimmer

Kommentare