Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand in Neustadt

+

Neustadt - Bei einem Wohnungsbrand in Neustadt am Rübenberge ist eine 82 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Eine Nachbarin hatte am Donnerstagmorgen Rauch aus der Erdgeschosswohnung der Frau aufsteigen sehen und die Rettungskräfte alarmiert, teilte die Polizei mit.

Die Einsatzkräfte versuchten noch, die 82-Jährige aus einem Schlafzimmerfenster zu ziehen. Dabei brach die Frau jedoch zusammen und starb. Wie die Beamten mitteilten, konnte die Seniorin wegen einer Gehbehinderung nicht vor dem Feuer fliehen. Brandursache war nach ersten Erkenntnissen ein Defekt an einer elektrischen Leitung. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz an der A28:  Verdacht auf Gefahrgut nach Atembeschwerden

Großeinsatz an der A28:  Verdacht auf Gefahrgut nach Atembeschwerden

Klares „Nein“ zur Landarztquote in Niedersachsen weicht auf

Klares „Nein“ zur Landarztquote in Niedersachsen weicht auf

Ärger über Bonpflicht: Finanzminister Hilbers hofft auf digitale Lösung

Ärger über Bonpflicht: Finanzminister Hilbers hofft auf digitale Lösung

Betrunkener jagt Frau durch den Zug – weil sie sein Ticket sehen wollte

Betrunkener jagt Frau durch den Zug – weil sie sein Ticket sehen wollte

Kommentare