Auto durch Zusammenprall beschädigt

Rennpferd auf der Überholspur - Unfall auf der Landstraße

Elsfleth - Ein 58-jähriger Autofahrer ist am frühen Montagabend mit einem Rennpferd kollidiert. Der ungewöhnliche Unfall ereignete sich auf der L864 bei Neuenbrok (Landkreis Wesermarsch), meldet die Polizei.   

Der 58-Jährige war gegen 18.40 Uhr auf der L864 Richtung Eckfleth unterwegs. Auf einmal kam ihm mitten auf der Fahrbahn ein Rennpferd entgegen - das Tier überholte gerade zwei andere Autos.

Dabei touchierte das Pferd den Wagen des 58-Jährigen. Die Polizei stellte einen nicht unerheblichen Schaden an dem Auto fest. Das Rennpferd wurde unverletzt in einem Straßengraben gefunden und von der Feuerwehr geborgen. 

Die Polizei ermittelte die Halterin. Offenbar war das Tier von einem Hof in Elsfleth/Nordermoor ausgebrochen.

kab

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Sind Mitflugzentralen eine echte Alternative?

Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Welche Kopfhörer sollen es sein?

Welche Kopfhörer sollen es sein?

Meistgelesene Artikel

Tierschutz-Vergehen: 10 von 18 Schlachthöfe zeigen Auffälligkeiten

Tierschutz-Vergehen: 10 von 18 Schlachthöfe zeigen Auffälligkeiten

Bestes Winterwetter im Harz: Viele Besucher auf der Piste

Bestes Winterwetter im Harz: Viele Besucher auf der Piste

Müllwagen erfasst Elfjährige: Mädchen stirbt in Klinik

Müllwagen erfasst Elfjährige: Mädchen stirbt in Klinik

Warnung vor zu dünnen Eisflächen: Betreten verboten!

Warnung vor zu dünnen Eisflächen: Betreten verboten!

Kommentare