Feuerwehr fängt Hunderte Liter Diesel auf

Lok reißt in Meppen Loch in einen Tank 

Meppen - Bei einem Rangierunfall im Bahnhof Meppen (Kreis Emsland) ist in der Nacht zu Freitag ein Güterzug mit einer Lok zusammengestoßen.

Dabei riss der Tank der Lok auf, die Feuerwehr musste mehrere hundert Liter Diesel auffangen. 

Verletzt wurde niemand, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Freitagmorgen. Der Zugverkehr sei durch den Unfall nicht beeinträchtigt gewesen. 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Meistgelesene Artikel

Der erste Schnee im Harz ist da

Der erste Schnee im Harz ist da

Frachter beschädigt Pier in Brake

Frachter beschädigt Pier in Brake

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Kommentare