Zu viel Wasser

Regenfluten legen Verkehr lahm

+
Das Unwetter führte zu einigen Überschwemmungen.

Im Süden und Osten Niedersachsens kämpft die Feuerwehr nach erneuten starken Gewittern in der Nacht weiterhin gegen die Regenfluten. Die Wassermassen legen zunehmend auch den Verkehr lahm.

Weil das Wasser nicht mehr ausreichend abfließen kann, gibt es auf der Autobahn 7 bei Laatzen Behinderungen. Die Standspur in Richtung Süden sei bereits wegen Überflutung gesperrt, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei in Hildesheim am Mittwoch. Bei weiteren Regenfällen müsse auch die Fahrbahn gesperrt werden, sagte ein Polizeisprecher.

Nach starken Regenfällen musste die Bahnstrecke Hildesheim - Braunschweig am Mittwochmorgen bei Hoheneggelsen gesperrt werden. Die Gleise seien überspült, teilte die Deutsche Bahn mit. Für die Regionalzüge wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die ICE werden umgeleitet. Dadurch entfallen die Stopps in Hildesheim und Braunschweig. Die Züge halten ersatzweise in Wolfsburg. Die Bahn rechnet damit, dass die Streckensperrung am Mittwochnachmittag wieder aufgehoben werden kann.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

So verhält sich der Renault Clio im Test

So verhält sich der Renault Clio im Test

Meistgelesene Artikel

ADAC erwartet „eines der schlimmsten Reisewochenenden“

ADAC erwartet „eines der schlimmsten Reisewochenenden“

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Irre Verfolgungsjagd über Ländergrenzen: 26-Jähriger rammt Polizeiauto

Irre Verfolgungsjagd über Ländergrenzen: 26-Jähriger rammt Polizeiauto

Kurioser Einsatz für die Polizei: Bahnmitarbeiter will E-Lok mit Auto abschleppen

Kurioser Einsatz für die Polizei: Bahnmitarbeiter will E-Lok mit Auto abschleppen

Kommentare