Niemand verletzt

Rauchender Triebkopf sorgt für Zug-Räumung am Hauptbahnhof Hannover

+
Der Triebkopf des ICE-Zugs geriet am Dienstag in Brand.

Hannover - Durch einen rauchenden Triebkopf eines ICE-Zuges in Hannover ist nach Angaben der Deutschen Bahn niemand verletzt worden. Als es zu der Rauchentwicklung im hinteren Triebkopf kam, seien aber Menschen im Zug gewesen, sagte ein Bahn-Sprecher am Dienstag.

Die Menschen konnten jedoch rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Das Gleis, auf dem der Zug im Hauptbahnhof Hannover stand, sowie umliegende Gleise wurden geräumt. Ein Teil des betroffenen ICEs wurde zudem abgekoppelt. 

Dass sich ein möglicher Brand auf den Bahnhof ausbreiten könnte, schloss die Feuerwehr vor Ort aus. Die Einsatzkräfte benutzten Kohlendioxid als Löschgas und setzten es gegen den aus dem Maschinenraum aufsteigenden dichten Rauch ein.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

„Wenn man sie vorne nicht macht, bekommt man sie hinten rein“: Die Netzreaktionen zur Partie #SVWBSC

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Wer hat wie benotet? Die Werder-Noten gegen Hertha BSC im Vergleich

Meistgelesene Artikel

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Willkommen im Knast: Altes Gefängnis wird zum Erlebnishotel

Willkommen im Knast: Altes Gefängnis wird zum Erlebnishotel

Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Wohnhaus-Keller

Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Wohnhaus-Keller

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

Kommentare