Rauch kilometerweit sichtbar

Feuer in Wilhelmshaven: Schule steht in Brand - alle Schüler gerettet

Vollbrand Schule Wilhemshaven.
+
Der Rauch war kilometerweit sichtbar: An einer Schule in Wilhelmshaven kam es zu einem Vollbrand.

In Wilhelmshaven kam es zu einem Vollbrand an der Oberschule der Marion-Donhöff-Schule. Der Präsenzunterricht fällt aus.

Wilhelmshaven - In Wilhelmshaven kam es am Mittwoch zu einem Vollbrand an der Oberschule der Marion-Dönhoff-Schule an der Nogatstraße. Laut Feuerwehrleitstelle der Polizei Wilhelmshaven seien zahlreiche Einsatzkräfte im Einsatz. Aus bislang ungeklärter Ursache stehe die dortige Sporthalle und Teile des Schulgebäudes in Vollbrand.

Die Feuerwehr der Stadt Wilhelmshaven war zur Brandbekämpfung vor Ort. Die Bevölkerung wird gebeten, den Brandort nicht aufzusuchen und Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Verkehrsteilnehmer in der näheren Umgebung werden aufgefordert, die Rettungsgassen für die Einsatzkräfte frei zu halten.

Feuer in der Unterrichtszeit ausgebrochen

Nach Angaben der Stadt war das Feuer in der fünften Unterrichtsstunde zur Mittagszeit in einem Gebäudeteil ausgebrochen, in dem Klassen des sechsten Jahrgangs untergebracht waren. Durch den Alarm der Brandmeldeanlage seien Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte rechtzeitig gewarnt worden und hätten das Gebäude selbstständig verlassen. Als die Feuerwehr eintraf, war niemand mehr in der Schule, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot und rund 70 Einsatzkräften zu der Schule im nördlich gelegenen Stadtteil Fedderwardergroden an - darunter Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr und mehrere Freiwillige Wehren. Die Rettungskräfte richteten eine Riegelstellung ein, um ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäudeteile der Schule zu verhindern. Am Nachmittag wurde gemeldet, dass das Feuer unter Kontrolle sei.

„Ich bin sehr erleichtert, dass niemand zu Schaden gekommen ist und sich alle 200 bis 250 Schüler und Lehrer bereits auf dem Heimweg befinden“, sagte Wilhelmshavens Oberbürgermeister Carsten Feist (parteilos). „Die Lehrer haben durch ihr besonnenes und umsichtiges Verhalten genau richtig gehandelt.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Corona-Notbremse: Niedersachsen zieht mit - neue Verordnung enthält Ausgangssperre

Corona-Notbremse: Niedersachsen zieht mit - neue Verordnung enthält Ausgangssperre

Corona-Notbremse: Niedersachsen zieht mit - neue Verordnung enthält Ausgangssperre
Pilot stirbt nach Flugzeug-Absturz bei Lingen

Pilot stirbt nach Flugzeug-Absturz bei Lingen

Pilot stirbt nach Flugzeug-Absturz bei Lingen
Impfen mit Astrazeneca: Terminvergabe für über 60-Jährige soll in Niedersachsen zügig starten

Impfen mit Astrazeneca: Terminvergabe für über 60-Jährige soll in Niedersachsen zügig starten

Impfen mit Astrazeneca: Terminvergabe für über 60-Jährige soll in Niedersachsen zügig starten
Ausgangssperre in Niedersachsen: Fünf Landkreise ziehen  Corona-Notbremse

Ausgangssperre in Niedersachsen: Fünf Landkreise ziehen Corona-Notbremse

Ausgangssperre in Niedersachsen: Fünf Landkreise ziehen Corona-Notbremse

Kommentare