Plane aufgeschlitzt

Diebe stehlen Spielekonsolen für 400.000 Euro von Lastwagen

Hannover/Schaumburg - Unbekannte haben von einem geparkten Lastwagen Elektrogeräte im Wert von mindestens 400.000 Euro gestohlen.

Wie die Polizei Hannover am Donnerstag mitteilte, schlugen die Täter in der Nacht zum Donnerstag auf der Tank- und Rastanlage Auetal bei Schaumburg zu. Sie schlitzten die Plane des Lastwagens auf und entwendeten die Ware, die vor allem aus Spielekonsolen bestand. Der 28 Jahre alte Fahrer bemerkte erst am Morgen den Diebstahl und rief die Polizei. Die sucht nun nach Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare