Plane aufgeschlitzt

Diebe stehlen Spielekonsolen für 400.000 Euro von Lastwagen

Hannover/Schaumburg - Unbekannte haben von einem geparkten Lastwagen Elektrogeräte im Wert von mindestens 400.000 Euro gestohlen.

Wie die Polizei Hannover am Donnerstag mitteilte, schlugen die Täter in der Nacht zum Donnerstag auf der Tank- und Rastanlage Auetal bei Schaumburg zu. Sie schlitzten die Plane des Lastwagens auf und entwendeten die Ware, die vor allem aus Spielekonsolen bestand. Der 28 Jahre alte Fahrer bemerkte erst am Morgen den Diebstahl und rief die Polizei. Die sucht nun nach Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Schwerer Unfall in Sagehorn

Schwerer Unfall in Sagehorn

Zweiter Tag bei den Waldjugendspielen

Zweiter Tag bei den Waldjugendspielen

Kartoffelernte der Stadtschule Rotenburg

Kartoffelernte der Stadtschule Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Herbststurm bringt Orkanböen und Sturmflut für die Nordseeküste

Herbststurm bringt Orkanböen und Sturmflut für die Nordseeküste

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Sturmtief „Sebastian“ sorgt für Einsätze in Landkreisen Verden und Osterholz

Sturmtief „Sebastian“ sorgt für Einsätze in Landkreisen Verden und Osterholz

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kommentare