Räuber überfällt Tankstelle und erbeutet Bargeld

Hankensbüttel - Ein maskierter Mann hat am Montagabend im Kreis Gifhorn eine Tankstelle überfallen und Bargeld erbeutet.

Der Räuber bedrohte eine 51-jährige Verkäuferin der Tankstelle in Hankensbüttel mit einem Messer und nahm Geldscheine im Wert von mehreren Hundert Euro aus der Kasse, teilte die Polizei in Gifhorn am Dienstag mit. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß. Die Polizei suchte die Umgebung mit mehreren Streifenwagen ab, konnte den Mann jedoch nicht ausfindig machen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

18-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Kommentare