52-Jährige missachtet Vorfahrt eines Autos

Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

Lünne - Eine 52-jährige Fahrradfahrerin ist von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau war am Montag gemeinsam mit ihrem Ehemann in Lünne im Landkreis Emsland unterwegs.

An einer Kreuzung missachteten die beiden Radfahrer die Vorfahrt eines Autofahrers, teilte die Polizei mit. Die 52-Jährige prallte mit dem Wagen zusammen und stürzte. Die Frau musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Mann blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Auto in Menschengruppe: 73-Jähriger stirbt in Heidelberg

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Bayern deklassiert HSV mit 8:0 - Auch Leipzig und BVB siegen

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Wellinger und Eisenbichler jubeln bei Skisprung-WM

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Meistgelesene Artikel

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Rettungshubschrauber-Piloten werden von Laserpointer geblendet

Rettungshubschrauber-Piloten werden von Laserpointer geblendet

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Restaurant brennt aus - Brandanschlag?

Restaurant brennt aus - Brandanschlag?

Kommentare