52-Jährige missachtet Vorfahrt eines Autos

Radfahrerin lebensgefährlich verletzt

Lünne - Eine 52-jährige Fahrradfahrerin ist von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau war am Montag gemeinsam mit ihrem Ehemann in Lünne im Landkreis Emsland unterwegs.

An einer Kreuzung missachteten die beiden Radfahrer die Vorfahrt eines Autofahrers, teilte die Polizei mit. Die 52-Jährige prallte mit dem Wagen zusammen und stürzte. Die Frau musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Mann blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Lange Esstische im Fokus auf der IMM

Lange Esstische im Fokus auf der IMM

Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode

Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode

Görges, Barthel und Mischa Zverev mit Auftaktsiegen

Görges, Barthel und Mischa Zverev mit Auftaktsiegen

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Kommentare