Klinikum in Darmstadt

Querdenker mit Atemnot auf Intensivstation – und bleibt trotzdem Impfgegner

Werner Müller ist bekennender Impfgegner. Mit einer Corona-Erkrankung kam er auf die Intensivstation. Dennoch hält er an seiner Meinung fest.

Darmstadt – Ein Querdenker liegt auf Intensivstation, anstatt die Gefahr zu erkennen, gibt es Patienten, die sich dennoch als bekennende Impfgegner präsentieren. Einen dieser Fälle zeigt eine Spiegel-Doku. Die Reporterinnen und Reporter begleiteten Dr. Cihan Celik auf der Corona-Station im Klinikum Darmstadt. Dabei stoßen sie auch auf den Patienten Werner Müller – Wirtschaftsprofessor an der Hochschule Mainz, Impfgegner und Querdenker.

KrankenhausKlinikum Darmstadt
Betten963
Mitarbeiterca. 3200
Gründung1612

Schläuche in seiner Nase dienen der Sauerstoffversorgung, sämtliche Gesundheits-Überwachungsgeräte laufen um ihn herum, doch Atemnot habe er nicht beteuert Müller. Er sei ungeimpft und schwer erkrankt. Doch vom Impfen halte er weiterhin nichts: „Zu viel politischer Druck, möchte da nicht das Versuchskaninchen sein“, sagte er in der Spiegel-Doku. Auch nach seiner Erkrankung habe er seine Meinung dazu nicht geändert.

Dr. Celik hält Patient Müller für einen Risikopatienten – Patient zieht Vergleich mit NS-Zeit

In Gefahr sehe sich Müller selbst nicht. Doch Oberarzt Celik ist da anderer Meinung. „Sie sind in meinen Augen Risikopatient“, sagte er Müller in der Doku: „Deshalb traue ich dem Frieden noch nicht. Wir haben einen ansteigenden Sauerstoffbedarf gesehen.“

Auch auf der Intensivstation ändern einige Querdenker nicht ihre Haltung gegenüber dem Impfen.

Müller zieht auf seiner Internetseite sogar einen Vergleich zwischen der Corona-Pandemie und der NS-Zeit. Auf seiner Website ist ein Schriftzug zu sehen auf dem „nicht geimpft“ steht. Die Ähnlichkeiten für die Zwangskennzeichen für jüdische Bevölkerung unter der NS-Diktatur sind unverkennbar. Er selbst nennt sich ein „allseits diskriminierter, nichtbehinderter heterosexueller weißer Mann.“

Dr. Celik: Vollständig Geimpfte ohne Covid-Lungenentzündungen

Auf Veranstaltungen habe er stets für die Abschaffung aller Corona-Maßnahmen demonstriert. Er habe bereits mit seiner Erkrankung gegen das Impfen geworben. Corona-Gegner auf Demonstrationen animiert er zum weitermachen. Dr. Celik ist da anderer Meinung: „Wir haben ganz eindeutig gesehen, die Patienten die vollständig geimpft sind, haben keine Covid-Lungenentzündung. Und das ist ja meistens der Beginn eines schweren Verlaufs.“

Der umstrittene Grünen Politiker Boris Palmer fordert jüngst Ungeimpfte sogar zu entlassen. Für Ungeimpfte in Quarantäne könnte es zudem bald ungemütlich werden. Viele Bundesländer – darunter auch Niedersachsen – haben beschlossen die Lohnfortzahlung für Ungeimpfte in Quarantäne auszusetzen. * kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © dpa/Waltraud Grubitzsch

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Wahl-Ergebnis: SPD feiert und Olaf Scholz schickt Armin Laschet in die Opposition

Wahl-Ergebnis: SPD feiert und Olaf Scholz schickt Armin Laschet in die Opposition

Wahl-Ergebnis: SPD feiert und Olaf Scholz schickt Armin Laschet in die Opposition
„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen
Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden
Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Kommentare