Suche mit Hubschrauber

Polizei findet zwei vermisste orientierungslose Schüler

Hannover - Zwei orientierungslose Elfjährige einer Förderschule haben am Donnerstag eine Suchaktion der Polizei ausgelöst.

Nach Angaben einer Sprecherin hatten die beiden Jungen am Nachmittag die Schule im Stadtteil Laatzen nach dem Unterricht verlassen, waren aber nicht nach Hause zurückgekehrt. Nach ihnen wurde unter anderem mit Hilfe eines Hubschraubers gesucht. Nach dem Hinweis eines Zeugen haben Polizisten die Schüler am Abend wohlbehalten gefunden - und zu den Eltern gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Merkel gegen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Merkel gegen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Beatles-Ausstellung auf Ehmken Hoff eröffnet

Beatles-Ausstellung auf Ehmken Hoff eröffnet

Meistgelesene Artikel

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

21-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle und wird lebensgefährlich verletzt

21-Jähriger flieht vor Polizeikontrolle und wird lebensgefährlich verletzt

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Kommentare