74-Jährige macht überraschenden Fund

Polizei sucht Besitzer eines Gebisses

Groß Förste - Den Eigentümer eines bei einer Vatertagstour verloren gegangenen Gebisses sucht die Polizei im Kreis Hildesheim. Eine 74-Jährige hatte das Gebiss am Morgen nach dem Vatertag in ihrem Garten in Groß Förste gefunden

Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit. Rasen und Blumen waren dort niedergetreten, was darauf hindeute, dass auf einem nahegelegenen Sport- und Spielplatz feiernde Väter auf das Grundstück gelangten und das Gebiss dort verloren ging. 

Womöglich konnte der Besitzer sich später nicht mehr genau erinnern, wo sein Zahnersatz verloren ging, so dass eine gezielte Suche unmöglich war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Montags-Training im Schnee 

Montags-Training im Schnee 

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Meistgelesene Artikel

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Kommentare