Mutterseelenallein

Polizei rettet Entenküken von der Autobahn

+
Ein Polizist hält das gerettete Entenküken.

Bunde - Eine Polizeistreife hat einem Entenküken auf der Autobahn 280 beim ostfriesischen Bunde das Leben gerettet.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei mitteilte, hatten die Beamten das kleine Küken am Freitag bemerkt, wie es mutterseelenalleine und orientierungslos auf der Autobahn herumlief. Die Polizisten fingen das junge Tier vorsichtig ein und brachten es zu seiner Entenfamilie in einem Teich neben der Autobahn.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Hundeschwimmen im Ronululu

Hundeschwimmen im Ronululu

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

Stadtbediensteter soll in Hameln 500.000 Euro veruntreut haben

Stadtbediensteter soll in Hameln 500.000 Euro veruntreut haben

Mann stirbt bei Schwimmabzeichen-Prüfung

Mann stirbt bei Schwimmabzeichen-Prüfung

Kommentare