Mutterseelenallein

Polizei rettet Entenküken von der Autobahn

+
Ein Polizist hält das gerettete Entenküken.

Bunde - Eine Polizeistreife hat einem Entenküken auf der Autobahn 280 beim ostfriesischen Bunde das Leben gerettet.

Wie ein Sprecher der Bundespolizei mitteilte, hatten die Beamten das kleine Küken am Freitag bemerkt, wie es mutterseelenalleine und orientierungslos auf der Autobahn herumlief. Die Polizisten fingen das junge Tier vorsichtig ein und brachten es zu seiner Entenfamilie in einem Teich neben der Autobahn.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Kommentare