Am Ex-Rangierbahnhof

Frau in Delmenhorst getötet - Hintergründe unklar

+
Auf dem Gelände des Ex-Rangierbahnhofes wurde die getötete Frau gefunden.

Delmenhorst - Eine 51 Jahre alte Frau ist in Delmenhorst unter noch ungeklärten Umständen getötet worden.

Schauplatz der Tat sei das Gelände des ehemaligen Rangierbahnhofs, am Winterweg, teilte die Polizei weiter mit. Bereits in der Nacht von Freitag zu Samstag sei die Frau dort getötet worden. Details gab die Polizei zunächst nicht bekannt.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei dauern an. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Ford Focus im Test: Aller guten Dinge sind vier

Essen für Kinder selbst gemacht

Essen für Kinder selbst gemacht

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Meistgelesene Artikel

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Unwetter im Norden stört den Bahnverkehr und richtet Schäden an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Kommentare