Polizei klärt Einbruchserie im Norden auf

Nach der Schule auf Diebestour

+
Diebesgut von den Beutezügen.

Oldenburg - Seit Ende November 2015 ermittelt die Zentrale Kriminalinspektion (ZKI) Oldenburg unter Federführung der Staatsanwaltschaft Bremen in einer Serie von Wohnungseinbrüchen im norddeutschen Raum.

Die Taten waren seit September in den Landkreisen Diepholz, Cuxhaven, Verden, Wesermarsch, Ammerland, Oldenburg sowie in der Stadt Oldenburg angezeigt worden. Am Freitag teilte die Polizei mit, dass sie als Täter fünf Jugendliche und Heranwachsende aus Bremen im Alter von 17 bis 20 Jahren ausgemacht hat. Sie sollen zumeist in den Nachmittagsstunden Türen und Fenster von Wohnhäusern in ländlichen Gebieten aufgehebelt und in den Häusern Bargeld, Schmuck, Scheckkarten, Unterhaltungselektronik sowie Fahrzeugschlüssel erbeutet haben.

Mit den vorgefundenen Schlüsseln wurden in vier Fällen Personenwagen entwendet, von denen drei zwischenzeitlich in Bremen aufgefunden werden konnten. Mit einem entwendeten Autos der Marke Jaguar verursachten die Täter einen Unfall, einen VW Touran setzten sie in Brand. Der Einbrecherbande werden insgesamt 60 Taten zugerechnet.

Am Mittwoch durchsuchte die Polizei die Wohnungen der Jugendlichen und stellte diverses Beweismaterial sicher. Die Auswertung der sichergestellten Gegenstände dauert aktuell an.

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare