Polizei meldet Fahndungserfolg

Trio bezahlt Fahrpreis nicht und schlägt Taxifahrer

Bad Iburg - Die Polizei ist drei Tatverdächtigen auf die Spur gekommen, die vor rund einer Woche einen Taxifahrer bedroht, geschlagen und um den Fahrpreis geprellt haben sollen.

Es handelt sich um zwei 19 und 21 Jahre alte Männer und eine 21-jährige Frau aus Bad Iburg, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 48-jährige Taxifahrer hatte das Trio am frühen Morgen des 11. November von einer Diskothek in Osnabrück ins rund 17 Kilometer entfernte Bad Iburg gefahren. 

Dort angekommen suchten seine Fahrgäste das Weite, ohne zu bezahlen. Als der Taxifahrer den jungen Leuten nachsetzte, wurde er mit einem Messer bedroht und von den jungen Männern geschlagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Fotostrecke: Die schönsten Jubel-Bilder vom Derbysieg

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

Sturms Jungs stürmen das deutsche Haus - die Bilder zur Silber-Sause 

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

„Fish International“ und „Gastro Ivent“ in der Messe Bremen

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

475 Jahre Kirchenmusik in der Stiftskirche Bassum

Meistgelesene Artikel

Auto kracht in Taxi: Fünf Verletzte 

Auto kracht in Taxi: Fünf Verletzte 

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Kommentare