Zünder war bereits entfernt

Handgranate bei Zwiebelernte gefunden

+
Die Handgranate hatte keinen Zünder mehr.

Holzminden - Beim Waschen von geernteten Zwiebeln hat ein Landwirt aus Holzminden eine Handgranate entdeckt. Der Hof in Emmerthal-Frenke sei bis zum Eintreffen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes am Dienstagabend abgesperrt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Experten konnten aber eine Gefährdung ausschließen, da der Zündsatz der Granate bereits fehlte. Vermutlich hatte die Waffe auf dem Feld gelegen und war in eine Erntemaschine geraten. Die Kampfmittelräumer nahmen die Granate schließlich mit. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Kinderkonzert in Verden

Kinderkonzert in Verden

So können Senioren ihre Fähigkeiten hinterm Steuer testen

So können Senioren ihre Fähigkeiten hinterm Steuer testen

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: Katastrophenfall ausgerufen - Evakuierung möglich

Moorbrand in Meppen: Katastrophenfall ausgerufen - Evakuierung möglich

Warnung vor Sturmböen am Freitag

Warnung vor Sturmböen am Freitag

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Eine Tote und ein Schwerverletzter bei Frontalcrash

Eine Tote und ein Schwerverletzter bei Frontalcrash

Kommentare