Seit Freitag vermisst

Polizei sucht nach achtjährigem Mädchen aus Braunschweig

Braunschweig - Ein achtjähriges Mädchen aus Braunschweig ist am Freitag nicht nach Hause zurückgekehrt und gilt als vermisst. Das Kind habe das Haus seiner Eltern am Nachmittag verlassen, um zum Spielen zu gehen, teilte die Polizei mit.

Weil das Mädchen danach nicht zurück nach Hause kam, habe die Polizei eine Suche gestartet. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Bis zum Samstagmorgen konnte das Mädchen nicht gefunden werden, hieß es weiter. - dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

1. Seniorenmesse in Verden

1. Seniorenmesse in Verden

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Muslimische Mode bald in Frankfurt zu sehen

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Kinderaltstadtfest in Nienburg 

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: drei Orte von möglicher Evakuierung betroffen

Moorbrand in Meppen: drei Orte von möglicher Evakuierung betroffen

Erster Herbststurm im Norden behindert Zugverkehr

Erster Herbststurm im Norden behindert Zugverkehr

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Brand bei Meppen: Deutliche Kritik von Ministerpräsident Weil

Moorbrand bei Meppen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Moorbrand bei Meppen: Staatsanwaltschaft ermittelt

Kommentare