Acht Lastwagen beschädigt

Planenschlitzer bei Seesen auf der A7 aktiv

Seesen - Erneut haben an der Autobahn 7 sogenannte Planenschlitzer zugeschlagen. Die Täter haben nach Angaben der Autobahnpolizei in der Nacht zu Mittwoch auf dem Parkplatz Schwalenberg nahe Seesen (Kreis Goslar) die Planen von acht abgestellten Lastwagen aufgeschlitzt.

Ob und in welchem Umfang Transportgut gestohlen wurde, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. 

Nach Angaben des Landeskriminalamtes (LKA) waren Planenschlitzer im vergangenen Jahr in Niedersachsen rund 750 Mal aktiv, öfter als in jedem Vorjahr. Für 2017 rechnen die Ermittler mit einem weiteren Anstieg. 

Die Täter schneiden Löcher in die Planen von Lastwagen. Lohnende Beute wird auf Klein-Lkw umgeladen und abtransportiert. Die Diebe haben es vorwiegend auf Computer, Baumaterial, Werkzeug und elektronische Geräte abgesehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Die Techniktrends 2018 im Überblick

Autositze werden immer gesünder

Autositze werden immer gesünder

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Dschungelcamp 2018: Das passierte am Montag

Meistgelesene Artikel

Mit dem Trecker zur Schule - Polizei stoppt 17-Jährigen

Mit dem Trecker zur Schule - Polizei stoppt 17-Jährigen

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Kommentare