Violette Pracht

Die Heide blüht - 1,5 Millionen Besucher werden erwartet

+
Die Lüneburger Heide wird jetzt wieder violett.

Lüneburg - Die Lüneburger Heide wird zur Blütezeit wieder violett. Mit der farbigen Pracht beginnt jedes Jahr die Zeit der Heidefeste - und ihrer Königinnen.

„Die ersten Sträucher zeigen bereits blühende Rispen“, sagte Burkhard Jäkel vom Fachdienst Umwelt des Landkreises Lüneburg. Schon Ende Juli könnten wegen der Witterung auch größere Heideflächen ihre violette Farbenpracht zeigen. „Voraussetzungen dafür sind Sonne und Wärme“, erklärte Jäkel. 

Feuchtes Wetter gut für Heide

In diesem Jahr werde die traditionelle Faustregel „8.8 bis 9.9.“ so wohl nicht gelten, sagte der Landschaftsökologe: „Das feuchte Wetter im Frühjahr hat dem speziellen Wurzelpilz der Heide gut getan.“ Vor allem auf von der Sonne beschienenen Flächen etwa an Hängen zeigten sich erste Blüten. „Die hellere und größere Glockenheide ist ein bis zwei Monate früher dran und jetzt bereits im Abblühen“, sagte Jäkel. Die auch Erika genannte Glockenheide sei jedoch in der Region viel seltener als die Besenheide Caluna vulgaris, die meist erst ab Anfang August in Blüte steht. Rund 1,5 Millionen Besucher kommen dann alljährlich in das 234 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet. „Die Besenheide zeigt erste Blüten“, bestätigte Maria Peisert vom Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) in Bispingen. „Ende Juli dürften größere Flächen in Blüte stehen.“ Vom milden Winter und dem feuchten Frühjahr habe auch der Heideblattkäfer profitiert, teilte der VNP bereits in der vergangenen Woche mit. Kupferfarbene Flächen deuteten darauf hin, dass der Käfer sein Unwesen treibe. 

Heidefeste und Königinnen

Mit der Blüte naht auch die Zeit der Heidefeste und ihrer Königinnen. Den Anfang macht Amelinghausen im Landkreis Lüneburg am 13. August. Höhepunkt ist die Wahl der Heidekönigin am 21. August. Die Nachfolgerin der amtierenden Regentin Victoria Glaser repräsentiert die Region ein Jahr lang in ganz Deutschland. Schneverdingen im Heidekreis legt am 25. August los, drei Tage später wird die neue Regentin gekrönt. Wittorf im Landkreis Lüneburg und Meißendorf (Landkreis Celle) feiern ihre Heideblütenfeste in diesem Jahr jeweils vom 26. bis zum 28. August. Auch dort werden Königinnen erkoren.

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

Waschbären breiten sich in Niedersachsen immer mehr aus

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

17-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

68-Jähriger tot in brennender Wohnung gefunden

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Haus nach Gasexplosion einsturzgefährdet

Kommentare