Pferdefleisch an zehn Betriebe in Niedersachsen geliefert?

Hannover  - Mit Pferdefleisch gemischtes Rindfleisch ist möglicherweise aus den Niederlanden auch nach Niedersachsen gelangt. Nach derzeitigem Kenntnisstand seien zehn Betriebe in den Landkreisen Cloppenburg, Göttingen, Hildesheim, Osnabrück, Stade, Vechta sowie in der Stadt Oldenburg betroffen, teilte das Agrarministerium in Hannover mit.

Die Ware wurde gesperrt. Um welche Produkte es sich handelt, war am Donnerstag zunächst unklar. Ein niederländischer Großhändler soll nach Angaben der dortigen Behörden schon seit mehr als zwei Jahren Pferdefleisch falsch etikettiert und in 16 EU-Staaten verkauft haben. Nach Angaben des Bundesverbraucherministeriums gibt es derzeit keine Hinweise auf eine mögliche Gesundheitsgefährdung.

Der vor Monaten aufgedeckte, europaweite Betrug mit falsch deklariertem Pferdefleisch ist noch größer als bislang bekannt. Ein niederländischer Großhändler soll nach Angaben der Behörden schon seit mehr als zwei Jahren Pferdefleisch falsch etikettiert und verkauft haben - auch nach Deutschland. Das wurde teilweise schon Anfang des Jahres aufgedeckt, als in mehreren Ländern Tiefkühl-Gerichte entdeckt wurden. In ihnen steckte Pferdefleisch, obwohl dies nicht angegeben war. Bei ihren Nachforschungen stießen die niederländischen Kontrolleure laut EU-Kommission nun allerdings auf insgesamt 50 000 Tonnen Fleisch, deren Herkunft unklar ist.

# dpa-Notizblock

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung
Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin

Omikron-Symptome an Nägeln und Haut weisen auf Corona-Infektion hin
Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld

Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld

Autoscheibe freikratzen – dafür droht hohes Bußgeld

Kommentare