Unfall 

Pferd läuft auf die Straße und stößt mit Taxi zusammen

Twist - Beim Zusammenstoß eines Taxis mit einem Pferd sind zwei Menschen im Emsland schwer verletzt worden. Das Tier war vermutlich ausgerissen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Das Pferd sei nach dem Unfall in der Gemeinde Twist verendet. Der 28 Jahre alte Taxifahrer und sein drei Jahre älterer Fahrgast wurden in ein Krankenhaus gebracht. Später meldete sich der Besitzer des Pferdes bei der Polizei. Der Unfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen.

dpa

Rubriklistenbild: © Archiv

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Kommentare