Polizei sucht Zeugen

Passanten finden leblose Frau in einem Teich

Garbsen - Nach dem Fund einer leblosen Frau in einem Teich in Garbsen bei Hannover werden Zeugen gesucht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatten Spaziergänger die ältere Frau am Freitagabend reglos in einem Tümpel im Ortsteil Havelse entdeckt und aus dem Wasser gezogen.

Die Reanimationsversuche der Rettungskräfte blieben erfolglos. Die 75-Jährige verstarb später in einer Klinik. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler von einem Unglücksfall aus, Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019

"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019

Erdogan berichtet zum Fall Khashoggi

Erdogan berichtet zum Fall Khashoggi

Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

Trump droht Russland und China mit nuklearer Aufrüstung

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Migranten aus Mittelamerika setzen Marsch Richtung USA fort

Meistgelesene Artikel

Sturmflut an der Nordseeküste erwartet

Sturmflut an der Nordseeküste erwartet

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

Tödlicher Unfall in Goldenstedt: Zwei Motorradfahrer sterben

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Lehrer soll Nacktfotos von Schülerin erhalten haben

Kommentare