Neuer Auftrag für Meyer Werft in Papenburg

Papenburg - Der Papenburger Kreuzfahrtschiffbauer Meyer Werft hat einen weiteren Auftrag von der amerikanischen Reederei Royal Caribbean Cruises bekommen.

Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, handelt es sich um das fünfte Schiff der „Quantum“-Klasse, die die Werft bauen wird. Die beiden ersten Schiffe dieser Reihe wurden im Herbst 2014 und Frühjahr 2015 abgeliefert. Die Schiffe sind 347 Meter lang, 41 Meter breit und 168 000 Bruttoregistertonnen groß. Sie bieten Platz für 4000 Personen. Nach Angaben eines Unternehmenssprechers hat die Werft bis 2021 insgesamt Aufträge und Optionen für 12 Schiffe im Auftragsbuch.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare