Shoppingsüchtiger Vogel

Rocco will Obst! Papagei kauft per Sprachsteuerung bei Amazon ein

Eigentlich soll Amazons Sprachassistentin Alexa das Leben mancher Nutzer erleichtern. Für die Besitzerin eines Papageis wird sie dagegen beinahe zum teuren Vergnügen.

Berkshire in Großbritannien – Dass Papageien viel reden, wenn der Tag lang ist, ist unlängst kein Geheimnis mehr. Blöd nur, wenn das Federvieh es versteht, Amazons virtuelle Assistentin Alexa zu bedienen und zum Leidwesen seiner Besitzerin fröhlich eine Leckerei nach der anderen bestellt.

Vogel:Papagei
Lebenserwartung:Kakapo: 40 – 80 Jahre, Hyazinth-Ara: 50 Jahre
Gewicht:Kakapo: 2 – 4 kg, Hyazinth-Ara: 1,2 – 1,7 kg, Braunstirn-Spechtpapagei: 12 g
Länge:Hyazinth-Ara: 100 cm, Braunstirn-Spechtpapagei: 8,6 cm

Papagei Rocco bestellt bei Amazons virtuelle Assistentin Alexa zahlreiche Leckereien – per Sprachsteuerung

Einst lebte Graupapagei Rocco in einem Vogelreservat, nämlich dem „National Animal Welfare Trust sanctuary“ in Blewbury, Berkshire. Doch weil er dort vor allem durch ständiges Fluchen samt unanständigen Schimpfwörtern manch einem Besucher negativ auffiel, zog das Vogelreservat kurzerhand die Reißleine.

Mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts mehr aus ihrer Umgebung, Deutschland und der Welt – jetzt kostenlos anmelden!

Fortan lebte Problem-Papagei Rocco bei Marion Wischnewski, eine der Angestellten des Vogelreservats, und wurde von ihr gehegt und gepflegt. Kaum verließ Marion allerdings ihre Wohnung, zeigte Roco wieder einmal seinen nicht ganz so vorbildlichen Charakter: Der Papagei schaltete Amazons virtuelle Assistentin Alexa per Sprachsteuerung in den Shopping-Modus und bestellte nach Lust und Laune oder eben das, wonach sein kleiner Magen begehrte, wie die „Daily Mail“ berichtet. Rocco weiß eben, wie man sich die Zeit vertreibt.

„Ich storniere jeden Abend Bestellungen“: Besitzerin hat Amazon-shoppingsüchtigen Papageien Rocco fest im Griff

Wassermelonen, Rosinen, Brokkoli, Speiseeis, Glühbirnen und selbst ein Topf landeten auf der Bestellliste des Papageis und hätten ein tiefes Loch in das Portemonnaie von Marion Wischnewski gerissen, hätte sie die List ihres neuen Mitbewohners nicht durchschaut.

Graupapagei Rocco bestellt zahlreiche Leckereien via Sprachsteuerung bei Amazon (kreiszeitung.de-Montage).

Tag ein, Tag aus musste sie unzählige Bestellungen stornieren, ehe sie ihren Weg per Paketboten nach Berkshire fanden. „Ich kontrolliere jeden Abend die Einkaufsliste und storniere alle Bestellungen“, amüsiert sich Marion über die Beziehung zwischen ihrem Haustier und „Alexa“ gegenüber der „Daily Mail“. Nicht ganz so lustig finden allerdings zahlreiche Eltern Amazons virtuelle Sprachassistentin. Nachdem ihre Kinder aufgrund ihres Namens „Alexa“ gemobbt wurden, fordert eine Petition ernsthaft eine Umbenennung des Sprachassistenten. Für Gelächter hat Amazon allerdings gerade erst selbst gesorgt: Amazone Prime Video dreht eine Serie über Hamburgs Kiez-Legenden* – das allerdings ausgerechnet in München.

Ebenso abenteuerlich wie skurrile sind auch die Tier-Geschichten des Hahnes Mike, der 18 Monate ohne Kopf weiter lebte, und die eines Hummer-Tauchers, der tatsächlich von einem Buckelwal verschluckt wurde – und überlebte. * 24hamburg.de und kreiszeitung.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Elaine Thompson/picture alliance/dpa & Nature Picture Library/imago-images

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was im Dezember bei Aldi, Lidl, Edeka und Rewe gilt
Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert zum 1. Advent mit 60.000 Lichtern

Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert zum 1. Advent mit 60.000 Lichtern

Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert zum 1. Advent mit 60.000 Lichtern
Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international

Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international

Leb wohl, E-Auto? Die Produktion ist bedroht – international
Veganerin isst im Suff Chicken Nuggets – und zeigt ihre Freunde deswegen an

Veganerin isst im Suff Chicken Nuggets – und zeigt ihre Freunde deswegen an

Veganerin isst im Suff Chicken Nuggets – und zeigt ihre Freunde deswegen an

Kommentare