33-Jähriger schlägt junge Frau auf offener Straße zusammen

+

Osterholz-Scharmbeck - Eine 26 Jahre alte Frau ist am Donnerstagabend in Osterholz-Scharmbeck auf offener Straße von einem 33-Jährigen geschlagen und getreten worden.

Ein Ehepaar bemerkte die Situation und griff ein, woraufhin der Täter die Flucht ergriff, berichtete die Polizei am Freitag. Die junge Frau wurde daraufhin von den beiden Zeugen zur Polizei gebracht. Die Beamten vermuten eine Beziehungstat. Gegen den 33-Jährigen wird nun wegen Bedrohung und Körperverletzung ermittelt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Im Hotel der Zukunft dienen Smartphones als Zimmerschlüssel

Im Hotel der Zukunft dienen Smartphones als Zimmerschlüssel

Bayern als Gruppensieger ins Achtelfinale - Müller sieht Rot

Bayern als Gruppensieger ins Achtelfinale - Müller sieht Rot

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"

Meistgelesene Artikel

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Brand in Brennelementefabrik in Lingen - Ursachen-Suche beginnt

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Alle anstehenden Weihnachtsmärkte der Region auf einer Karte

Verwirrter 56-Jähriger fährt auf Güterzug mit

Verwirrter 56-Jähriger fährt auf Güterzug mit

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Sechs Verletzte bei Nachbarschaftsstreit - Mann setzt Reizgaspistole ein

Kommentare