Ecstasy im Kofferraum

Pillen im Wert von 26.000 Euro sichergestellt

Melle - Beamte des Osnabrücker Zolls haben am Mittwoch rund 3400 Ecstasytabletten im Wert von 26.000 Euro sichergestellt. 

Die Zöllner kontrollierten im Rahmen einer gemeinsamen Großkontrolle mit der Polizei an der Rastanlage Grönegau Süd der Autobahn 30 einen PKW. Dabei fanden die Beamten zunächst kleine Mengen Marihuana. Das Fahrzeug wurde daraufhin einer Intensivkontrolle unterzogen, teilt die Polizei mit. Der Diensthund Hardy führte die Beamten schließlich zum Erfolg. Im Kofferraumbereich an der rechten Seite des Innenraumes wurde er fündig und schlug an. Als die Beamten die dortige Filzabdeckung entfernten, entdeckten sie eine Tüte, in der sich die circa 3400 Ecstasytabletten befanden, heißt es.

Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen, die Ermittlungen eingeleitet.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Kommentare