Ecstasy im Kofferraum

Pillen im Wert von 26.000 Euro sichergestellt

Melle - Beamte des Osnabrücker Zolls haben am Mittwoch rund 3400 Ecstasytabletten im Wert von 26.000 Euro sichergestellt. 

Die Zöllner kontrollierten im Rahmen einer gemeinsamen Großkontrolle mit der Polizei an der Rastanlage Grönegau Süd der Autobahn 30 einen PKW. Dabei fanden die Beamten zunächst kleine Mengen Marihuana. Das Fahrzeug wurde daraufhin einer Intensivkontrolle unterzogen, teilt die Polizei mit. Der Diensthund Hardy führte die Beamten schließlich zum Erfolg. Im Kofferraumbereich an der rechten Seite des Innenraumes wurde er fündig und schlug an. Als die Beamten die dortige Filzabdeckung entfernten, entdeckten sie eine Tüte, in der sich die circa 3400 Ecstasytabletten befanden, heißt es.

Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen, die Ermittlungen eingeleitet.

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Eindrücke von der Messe Fairnet-City

Baustelle an der Leester Straße: Geschäfte klagen über Einbußen

Baustelle an der Leester Straße: Geschäfte klagen über Einbußen

Jonas Jäschke geht mit seiner Kamera auf Amphibienjagd

Jonas Jäschke geht mit seiner Kamera auf Amphibienjagd

Hunderttausende Narren bei Rosenmontagszügen

Hunderttausende Narren bei Rosenmontagszügen

Meistgelesene Artikel

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Mann schiebt mit Rad über Gleise - Züge müssen vollbremsen

Mann schiebt mit Rad über Gleise - Züge müssen vollbremsen

Nach Missbrauch einer Schülerin: Bewährungsstrafe für Lehrer

Nach Missbrauch einer Schülerin: Bewährungsstrafe für Lehrer

Motorradfahrer verletzt sich lebensgefährlich

Motorradfahrer verletzt sich lebensgefährlich

Kommentare