In Osnabrück

Vier Verletzte bei Überfall auf Juwelier

Osnabrück - Bei einem Raubüberfall auf einen Juwelier in Osnabrück sind vier Menschen durch Reizgas verletzt worden.

Die beiden Täter konnten bei ihrer Flucht auf Fahrrädern am Montag mit Hilfe einer Zeugin gefasst werden, teilte die Polizei mit. Die vier durch Reizgas Verletzten kamen zur Behandlung in eine Klinik. Die Absuche des Fluchtweges der Täter sowie die Ermittlungen zum genauen Hergang des Überfalls dauerten am Abend noch an. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet kontert Olaf Scholz live: „Kein Regierungsauftrag“

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet kontert Olaf Scholz live: „Kein Regierungsauftrag“

Wahl-Ergebnis: Armin Laschet kontert Olaf Scholz live: „Kein Regierungsauftrag“
„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen

„Alles wurde schwarz“: Mann von Buckelwal verschlungen
Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden

Stichwahl in Niedersachsen: So haben die Wähler entschieden
Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Mann läuft über A2 bei Helmstedt – tot

Kommentare