Rentnerin überführt Trickbetrüger

Osnabrück - Mit einer fingierten Geldübergabe hat eine Rentnerin in Osnabrück einen Trickbetrüger überführt. Die couragierte 75-Jährige fiel nicht auf einen sogenannten Enkeltrick herein, verabredete aber mit dem Ganoven am Telefon einen Treffpunkt für die Übergabe von 30.000 Euro.

Anschließend setzte die Frau die Polizei über ihr Vorgehen ins Bild, wie die Beamten am Donnerstag mitteilten. Das Geld, das angeblich der Sohn für ein Immobiliengeschäft brauchte, sollte von einem Boten abgeholt werden. Die 75-Jährige übergab einen Umschlag, dann schlugen die Ermittler zu und nahmen den Mann fest. Der Ganove hatte noch eine größere Summe Bargeld bei sich und ist möglicherweise für weitere Taten verantwortlich. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Kommentare