Intensivkontrolle

Zweckentfremdetes Überraschungsei: Drogen statt Spielzueg in gelben Kapseln versteckt

+
In solch einer Kapsel versteckte der 34-Jährige die Drogen.

Osnabrück - In zwei gelben Überraschungseier-Kapseln hat ein Mann 25 Ecstasy-Tabletten versteckt gehabt.

Zöllner ertappten den 34-Jährigen bei einer Überprüfung an der Autobahn 30 in der Grafschaft Bentheim, wie der Zoll am Montag mitteilte. 

Der Mann war Beifahrer in einem Auto, das aus den Niederlanden kam. Weil er und der Fahrer einen sehr nervösen Eindruck machten, entschlossen sich die Zollbeamten zu einer Intensivkontrolle - und wurden im Genitalbereich des Mannes prompt fündig. Neben den beiden Überraschungseier-Kapseln fanden die Zöllner auch ein Folienpaket mit 400 Gramm Amphetamin.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Libyen-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von Embargo

Libyen-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von Embargo

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz an der A28:  Verdacht auf Gefahrgut nach Atembeschwerden

Großeinsatz an der A28:  Verdacht auf Gefahrgut nach Atembeschwerden

Klares „Nein“ zur Landarztquote in Niedersachsen weicht auf

Klares „Nein“ zur Landarztquote in Niedersachsen weicht auf

Betrunkener jagt Frau durch den Zug – weil sie sein Ticket sehen wollte

Betrunkener jagt Frau durch den Zug – weil sie sein Ticket sehen wollte

Tod beim Spielen: Junge gräbt tiefes Loch im Sandkasten und bleibt stecken

Tod beim Spielen: Junge gräbt tiefes Loch im Sandkasten und bleibt stecken

Kommentare