Auto überschlagt sich

Betrunkener Fahranfänger baut Unfall - sechs Verletzte

Osnabrück - Sechs junge Menschen sind bei einem Unfall in Osnabrück in der Nacht zum Sonntag verletzt worden - einer von ihnen schwer.

Der alkoholisierte 18 Jahre alte Fahrer hatte in seinem Kleinwagen fünf Beifahrer zwischen 15 und 18 Jahren, wie die Polizei mitteilte. Er kam mit seinem Wagen von der regennassen Fahrbahn ab, überfuhr einen Graben, prallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Wrack befreien. Eine 18-Jährige wurde schwer verletzt, die anderen trugen leichte Verletzungen davon. Der Führerschein des Fahrers wurde eingezogen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder-Wechsel zu Bayern

Werder-Wechsel zu Bayern

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Eine Vision vom Wohnen von der IMM

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Meistgelesene Artikel

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr

Feuer in Einfamilienhaus: Vater tot, Familie weiter in Lebensgefahr

1989 verschwundene Birgit Meier vermutlich erschossen

1989 verschwundene Birgit Meier vermutlich erschossen

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturmtief Friederike: Autobahnen und Gleise wieder frei

Sturmtief Friederike: Autobahnen und Gleise wieder frei

Kommentare