Auto überschlagt sich

Betrunkener Fahranfänger baut Unfall - sechs Verletzte

Osnabrück - Sechs junge Menschen sind bei einem Unfall in Osnabrück in der Nacht zum Sonntag verletzt worden - einer von ihnen schwer.

Der alkoholisierte 18 Jahre alte Fahrer hatte in seinem Kleinwagen fünf Beifahrer zwischen 15 und 18 Jahren, wie die Polizei mitteilte. Er kam mit seinem Wagen von der regennassen Fahrbahn ab, überfuhr einen Graben, prallte gegen einen Baum und überschlug sich.

Die Insassen konnten sich selbstständig aus dem Wrack befreien. Eine 18-Jährige wurde schwer verletzt, die anderen trugen leichte Verletzungen davon. Der Führerschein des Fahrers wurde eingezogen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

So heiratet Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth seine Sarah

So heiratet Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth seine Sarah

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

Landwirtschaft in Rehden schützt indigene Völker in Südamerika

A31 nach Unfall bei Meppen in Richtung Süden gesperrt

A31 nach Unfall bei Meppen in Richtung Süden gesperrt

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Haus in Drage steht nach dem Verschwinden der Bewohner vorm Verkauf

Kommentare