Online-Shopping – Tipps für Schnäppchenjäger

Nutzen Sie Vergleichsportale vor dem Online-Shopping. Dort sehen Sie, was ein Produkt Ihrer Wahl bei verschiedenen Shops kostet.
+
Wer beim Online-Shopping Geld sparen will, löst Gutscheine ein und sichert sich so Rabatte.

Ob Smartphone oder Notebook, Parfüm oder Sneakers – beim Online-Shopping haben Sie eine riesige Auswahl an Produkten. Kein klassisches Kaufhaus kann da mithalten. Wie Sie den Überblick behalten und das eine oder andere Schnäppchen machen, erfahren Sie hier.

Viele Produkte erhalten Sie im Internet günstiger als im Laden um die Ecke. Online-Händler können ihre Waren billiger anbieten, da weder eine Ladenmiete noch Personalkosten anfallen. Davon profitieren Schnäppchenjäger, die die richtigen Portale kennen und wissen, worauf Sie beim Online-Shopping achten müssen. Greifen Sie nicht beim erstbesten Billigangebot zu. Informieren Sie sich sowohl über den Shop als auch über das Produkt, damit Sie Ihren Einkauf am Ende nicht bereuen. Befolgen Sie dabei folgende Schritte:

Preise vergleichen beim Online-Shopping

Prüfen Sie die Preise vor dem Online-Shopping auf Vergleichsportalen. Sie brauchen nur ein Produkt Ihrer Wahl in das Suchfeld einzugeben. Dann sehen Sie eine Liste verschiedener Online-Shops, die das Produkt anbieten, und was es kostet.

Solche Portale finden Sie zum Beispiel über Suchmaschinen. Konzentrieren Sie sich bei der Suche nach Vergleichsportalen auf solche, die auch größere und bekannte Shops in ihren Listen führen. Je mehr Shops mit ihren Produkten angezeigt werden, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie das günstigste Produkt finden.

Tipp: Recherchieren Sie, wie hoch die Versandkosten des Online-Shops mit dem günstigsten Produkt sind. Diese können von Shop zu Shop stark variieren. Lesen Sie auch Bewertungen von Händlern. Dort erfahren Sie, wie zufrieden andere Kunden waren und welche Erfahrungen sie beim Online-Shopping gemacht haben.

Gutscheine und Rabatte von Online-Shops nutzen

Zahlreiche Online-Shops locken ihre Kunden mit Rabatten und Gutscheinen. Verschiedene Portale haben sich darauf spezialisiert, Aktionen von Shops im Überblick darzustellen. Auf solchen Gutschein-Portalen sehen Sie, welcher Shop Rabatte und Coupons zu welchen Bedingungen vergibt. Die Gutscheincodes können Sie dann beim Online-Shopping einlösen. Beachten Sie, dass manche Rabatt-Aktionen zeitlich begrenzt sind und manche Gutscheine nur ab einem bestimmten Mindestbestellwert gelten.

B-Ware und Auktionshäuser

Wenn Sie keinen Wert auf Originalverpackungen legen und auch kleine Macken in Kauf nehmen, suchen Sie sogenannte B-Ware im Internet. Das sind Produkte, die bereits von anderen Kunden bestellt, ausgepackt und an den Shop zurückgeschickt wurden. Der Händler darf das Produkt nicht wieder als Neuware verkaufen. Suchen Sie deshalb beim Online-Shopping nach Restposten und Einzelstücken. Diese sind günstiger, aber in der Regel von gleicher Qualität wie das Original. Manche große Shops wie Apple, Amazon oder Medion bieten eigene Abteilungen dafür an.

Schnäppchenjäger werden auch in Auktionshäusern im Internet fündig. Beim größten Auktions-Portal der Welt, eBay, erhalten Sie neue und neuwertige Produkte vom Haushaltsgerät bis zum Modeartikel um bis zu 50 Prozent reduziert.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Lockdown sofort: Welche Corona-Maßnahmen bei explodierender Inzidenz kommen

Lockdown sofort: Welche Corona-Maßnahmen bei explodierender Inzidenz kommen

Lockdown sofort: Welche Corona-Maßnahmen bei explodierender Inzidenz kommen
Corona-Regeln im Supermarkt: Was mit 2G und 3G bei Aldi, Lidl und Edeka gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was mit 2G und 3G bei Aldi, Lidl und Edeka gilt

Corona-Regeln im Supermarkt: Was mit 2G und 3G bei Aldi, Lidl und Edeka gilt
Tschüss, Elektroautos? Deutsches Unternehmen revolutioniert Wasserstoffmotor

Tschüss, Elektroautos? Deutsches Unternehmen revolutioniert Wasserstoffmotor

Tschüss, Elektroautos? Deutsches Unternehmen revolutioniert Wasserstoffmotor
Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert im Advent mit 60.000 Lichtern

Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert im Advent mit 60.000 Lichtern

Weihnachtshaus in Niedersachsen verzaubert im Advent mit 60.000 Lichtern

Kommentare