Auto überschlägt sich mehrfach

Oldtimerfahrer stirbt bei Unfall in Ostfriesland

Stedesdorf - Ein Oldtimerfahrer ist bei einem Unfall in Stedesdorf in Ostfriesland (Landkreis Wittmund) ums Leben gekommen. Der Mann sei am Pfingstmontag in einer Linkskurve mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Das Auto habe sich mehrfach überschlagen, wobei der Mann aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. Er sei sofort tot gewesen, hieß es. Warum der Oldtimer von der Straße abkam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Meistgelesene Artikel

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

Regen ohne Ende in großen Teilen Niedersachsens

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Kommentare