Auto überschlägt sich mehrfach

Oldtimerfahrer stirbt bei Unfall in Ostfriesland

Stedesdorf - Ein Oldtimerfahrer ist bei einem Unfall in Stedesdorf in Ostfriesland (Landkreis Wittmund) ums Leben gekommen. Der Mann sei am Pfingstmontag in einer Linkskurve mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Das Auto habe sich mehrfach überschlagen, wobei der Mann aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. Er sei sofort tot gewesen, hieß es. Warum der Oldtimer von der Straße abkam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Eröffnung der Jazzahead 

Eröffnung der Jazzahead 

Meistgelesene Artikel

Schüler schnitzen weltgrößte Bärenskulptur

Schüler schnitzen weltgrößte Bärenskulptur

Torfkahnarmada läutet die Ausflugssaison ein

Torfkahnarmada läutet die Ausflugssaison ein

25-Jähriger soll in Hannover zwei Menschen getötet haben 

25-Jähriger soll in Hannover zwei Menschen getötet haben 

Fliegerbomben: 50.000 Menschen müssen Wohnungen verlassen

Fliegerbomben: 50.000 Menschen müssen Wohnungen verlassen

Kommentare