Mindestens zehn Tiere sterben

Laster mit 80 Schweinen an Board kippt um

Oberlangen - Ein Schweinetransporter mit 80 Tieren an Bord ist in Oberlangen (Landkreis Emsland) auf gerader Strecke umgekippt.

Mindestens zehn Schweine verendeten bei dem Unfall am Montagabend, wie die Polizei in Osnabrück mitteilte. Der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt. Die überlebenden Tiere wurden mit Ersatzfahrzeugen abtransportiert. Zur Bergung des Lasters war die Strecke kurzzeitig voll gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

25-Jähriger soll im Wahn zwei Menschen erstochen haben

Blinde Passagiere stundenlang auf Güterzug unterwegs

Blinde Passagiere stundenlang auf Güterzug unterwegs

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare