Mindestens zehn Tiere sterben

Laster mit 80 Schweinen an Board kippt um

Oberlangen - Ein Schweinetransporter mit 80 Tieren an Bord ist in Oberlangen (Landkreis Emsland) auf gerader Strecke umgekippt.

Mindestens zehn Schweine verendeten bei dem Unfall am Montagabend, wie die Polizei in Osnabrück mitteilte. Der LKW-Fahrer wurde leicht verletzt. Die überlebenden Tiere wurden mit Ersatzfahrzeugen abtransportiert. Zur Bergung des Lasters war die Strecke kurzzeitig voll gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare