Notarztwagen stößt bei Einsatz mit Auto zusammen

Göttingen - Bei einem Unfall mit einem Notarztwagen sind in Göttingen vier Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, befand sich der Notarzt auf einer Einsatzfahrt, als er aus noch ungeklärter Ursache mit einem anderen Autofahrer zusammenstieß und ihn gegen ein drittes Fahrzeug schleuderte. Bei dem Unfall wurden der 46 Jahre alte Notarzt und drei weitere Menschen im Alter von 24, 26 und 27 Jahren verletzt. Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Zverev-Auftritt in Melbourne vorbei: Federer zu gut

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare