Polizeibericht

An Silvester: Notarztwagen erfasst Fußgänger – tot

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz
+
Ein Fußgänger ist nach einem Unfall mit einem Notarztwagen gestorben.

Ein Mann ist in der Silvesternacht von einem Notarztwagen in Meppen im Landkreis Emsland überfahren worden und anschließend gestorben.

Meppen – Tragischer Vorfall in der Silvesternacht: Ein Fußgänger ist nach einem Unfall mit einem Notarztwagen im Landkreis Emsland gestorben. Das Auto sei auf einer Einsatzfahrt in Meppen gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Dabei sei der 36-jährige Fahrer mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs gewesen.

Plötzlich stand ein Fußgänger auf der Straße. Der Fahrer des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und erfasste den Mann. Er starb noch an der Unfallstelle.

Notarztwagen überfährt Fußgänger in Meppen: weitere Einsätze in Niedersachsen

Bei weiteren Vorfällen in der Silvesternacht sind mehrere Menschen auf einer Party schwer verletzt worden, als eine Gasflasche explodierte. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung

Neustrukturierung in Niedersachsen: Bis zu 40 Kliniken droht Schließung
Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona

Booster-Impfung: Nebenwirkungen nach Auffrischungsimpfung gegen Corona
Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Corona-Impfstoffe: Nebenwirkungen von Biontech, Moderna und Co.

Kommentare