Nach Insolvenzantrag

Land sucht international nach Investor für Nordseewerke Emden

Emden - Das Land Niedersachsen sucht jetzt international nach einem Investor für die insolventen Nordseewerke im ostfriesischen Emden.

Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) habe deshalb die Beratungsfirma Ernst & Young ins Boot geholt, teilte seine Sprecherin am Montag in Hannover mit. Dadurch hätten die Nordseewerke eine gute Chance, einen Investor zu finden, der die Arbeitsplätze dauerhaft sichert. Betriebsrat und Insolvenzverwalter hätten den Schritt ausdrücklich begrüßt. Die Nordseewerke hatten Ende Mai Insolvenzantrag gestellt. Zuletzt waren in der ehemaligen Werft knapp 200 Mitarbeiter mit Offshore-Zulieferungen beschäftigt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare