Zwischen zwei Inseln

Nordsee: Segelyacht gerät vor Norderney in Seenot

Das will kein Segler erleben: mitten in der Nordsee festsitzen. Der Crew einer Yacht ist genau das zwischen Juist und Norderney passiert. Sie muss gerettet werden.

Norderney – Die Nordsee. Ein beliebtes Urlaubsziel. Wenn die Coronavirus-Pandemie dem Ganzen nicht gerade einen dicken Strich durch die Rechnung macht. Aber das ist ja – zumindest vorerst und unter Auflagen – erst einmal nicht mehr so. Die Nordsee ist zugleich aber auch ein Paradies für Segler. Wenn nicht gerade alles schief geht und die Segelyacht mitsamt Besatzung auf einmal festsitzt. Exakt das ist zwischen Norderney und Juist passiert: eine Yacht in Seenot.

Ostfriesische Insel:Norderney
Landkreis:Aurich
Fläche:26,3 km²
Bevölkerung:5.776 (Stand: 31. Dezember 2011)

Segelyacht vor Norderney in Seenot: Seenotrettungskreuzer „Eugen“ muss ran – und befreit Boot und Besatzung aus misslicher Lage

Wie die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger mitteilt, war die Segelyacht, die unter niederländischer Flagge unterwegs ist, zwischen den beiden Inseln durch den Seegang immer wieder auf Sand getroffen. Und kam ohne eigene Hilfe nicht mehr weiter.

Seenotrettungskreuzer „Eugen“ muss vor Norderney eine Segelyacht und ihre Besatzung retten – sie sind in Seenot geraten. (kreiszeitung.de-Montage/Symbolbild)

Der alarmierte Seenotrettungskreuzer „Eugen“ muss ran und kann schließlich die Segelyacht mitsamt ihrer vierköpfigen Besatzung in der Nacht auf Freitag, 2. Juli 2021, mit einer Schleppleine frei ziehen. Gegen Mitternacht liefen die beiden Boote dann nach dpa-Angaben wieder sicher in den Hafen von Norderney ein. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Mohssen Assanimoghaddam/dpa/picture alliance 6 Axel Heimken/dpa/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert
Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung
Weil er Impfgegner nicht behandeln will: Arzt aus Niedersachsen unter Polizeischutz

Weil er Impfgegner nicht behandeln will: Arzt aus Niedersachsen unter Polizeischutz

Weil er Impfgegner nicht behandeln will: Arzt aus Niedersachsen unter Polizeischutz
Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Diese Stadt hat die höchste Corona-Inzidenz in Niedersachsen

Kommentare