„Ein fairer Kompromiss“

Nordmetall billigt Tarifeinigung endgültig

+
Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Nordmetall, Thomas Lambusch.

Hamburg - Der Arbeitgeberverband Nordmetall hat die mit der IG Metall Küste ausgehandelte Tarifeinigung endgültig gebilligt. Die Mitgliederversammlung nahm am Donnerstag den erzielten Abschluss mit Mehrheit an.

Nordmetall-Präsident Thomas Lambusch betonte, die mit der IG Metall gefundenen Kompromisse seien für viele Unternehmen schmerzhaft. „Insgesamt aber sind die neuen Tarifverträge vor allem wegen der deutlich höheren Arbeitszeitflexibilität, der langen Laufzeit und der Möglichkeit der Differenzierung für Unternehmen in wirtschaftlich schwieriger Lage ein fairer Kompromiss für die norddeutsche Industrie." 

Die Gewerkschaft hatte unter anderem durchgesetzt, dass die Beschäftigten zusätzlich zur Entgelt-Erhöhung von 4,3 Prozent ab April 2018 für die Monate Januar bis März 2018 eine Einmalzahlung von 100 Euro erhalten. Der neue Tarifvertrag tritt, nachdem er auch von der IG Metall Küste bereits angenommen wurde, rückwirkend zum 1. Januar 2018 in Kraft. Über die Einigung freuen können sich 140.000 Beschäftigte in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und dem nordwestlichen Niedersachsen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Der weiße Stiefel ist wieder im Kommen

Der weiße Stiefel ist wieder im Kommen

Fall Khashoggi: Zeitung nennt angeblichen Hauptverdächtigen

Fall Khashoggi: Zeitung nennt angeblichen Hauptverdächtigen

Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol

Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol

Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind

Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind

Meistgelesene Artikel

Von Auto erfasst: Fahrradfahrer stirbt

Von Auto erfasst: Fahrradfahrer stirbt

Autofahrerin stirbt bei Unfall auf Landstraße

Autofahrerin stirbt bei Unfall auf Landstraße

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Kommentare