Schüler entdecken Wasserleiche im Ems-Vechte-Kanal

Nordhorn - Die Leiche eines jungen Mannes haben zwei Schüler in Nordhorn entdeckt. Der Tote trieb am Dienstag an einer Brücke im Ems-Vechte-Kanal, sagte Polizeisprecher Achim van Remmerden am Mittwoch.

Der 27-Jährige stammte aus Nordhorn und war Anfang Dezember von seinen Eltern vermisst gemeldet worden. „Die Beamten gehen derzeit von einem Unglücksfall aus“, sagte van Remmerden. Nach den bisherigen Erkenntnissen sei Fremdverschulden auszuschließen, eine Obduktion solle Aufschluss über die Todesursache bringen. Der junge Mann wurde seit Anfang Dezember mehrfach im Nordhorner Stadtgebiet gesehen.dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Ärztehaus nach Feuer vorerst nicht nutzbar

Ärztehaus nach Feuer vorerst nicht nutzbar

Kommentare