Schüler entdecken Wasserleiche im Ems-Vechte-Kanal

Nordhorn - Die Leiche eines jungen Mannes haben zwei Schüler in Nordhorn entdeckt. Der Tote trieb am Dienstag an einer Brücke im Ems-Vechte-Kanal, sagte Polizeisprecher Achim van Remmerden am Mittwoch.

Der 27-Jährige stammte aus Nordhorn und war Anfang Dezember von seinen Eltern vermisst gemeldet worden. „Die Beamten gehen derzeit von einem Unglücksfall aus“, sagte van Remmerden. Nach den bisherigen Erkenntnissen sei Fremdverschulden auszuschließen, eine Obduktion solle Aufschluss über die Todesursache bringen. Der junge Mann wurde seit Anfang Dezember mehrfach im Nordhorner Stadtgebiet gesehen.dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kühlschrank fängt Feuer

Kühlschrank fängt Feuer

Kommentare