Kreditgeschäft legt zu

Niedersachsens Sparkassen legen trotz Niedrigzinsen zu

Hannover - Niedersachsens 43 Sparkassen trotzen den Niedrigzinsen: Getrieben vom Kreditgeschäft steigerten sie 2017 ihr Betriebsergebnis vor Abzügen um 53,5 Millionen Euro auf 903,5 Millionen Euro.

„Mit den Ergebnissen sind wir angesichts der herausfordernden Rahmenbedingungen zufrieden“, sagte am Dienstag der Präsident des Sparkassenverbandes Niedersachsen, Thomas Mang, in Hannover.

Bei gewachsenem Kreditgeschäft stiegen die Kundeneinlagen im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 78,6 Milliarden Euro. Ein Zinsertrags-Rückgang von 45,9 Millionen Euro wurde durch gestiegene Provisionen von 69 Millionen kompensiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis/Julian Stratenschulte

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

Meistgelesene Artikel

Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

Eine klebrige Angelegenheit: Autos werden weiterhin verschandelt 

Eine klebrige Angelegenheit: Autos werden weiterhin verschandelt 

Zollbeamter entdeckt Marihuana im Briefkasten

Zollbeamter entdeckt Marihuana im Briefkasten

Acht Verletzte bei Unfall - Ersthelfer reanimieren Fahrerin

Acht Verletzte bei Unfall - Ersthelfer reanimieren Fahrerin

Kommentare