Kreditgeschäft legt zu

Niedersachsens Sparkassen legen trotz Niedrigzinsen zu

Hannover - Niedersachsens 43 Sparkassen trotzen den Niedrigzinsen: Getrieben vom Kreditgeschäft steigerten sie 2017 ihr Betriebsergebnis vor Abzügen um 53,5 Millionen Euro auf 903,5 Millionen Euro.

„Mit den Ergebnissen sind wir angesichts der herausfordernden Rahmenbedingungen zufrieden“, sagte am Dienstag der Präsident des Sparkassenverbandes Niedersachsen, Thomas Mang, in Hannover.

Bei gewachsenem Kreditgeschäft stiegen die Kundeneinlagen im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 78,6 Milliarden Euro. Ein Zinsertrags-Rückgang von 45,9 Millionen Euro wurde durch gestiegene Provisionen von 69 Millionen kompensiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis/Julian Stratenschulte

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Meistgelesene Artikel

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Massencrash: Tote und Verletzte nach mehreren Lastwagenunfällen in Niedersachsen

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Ermittlungen gegen 55 linke Demonstranten nach Belagerung von Polizistenhaus

Feuer in Fabrik in Varel - Papier in Flammen

Feuer in Fabrik in Varel - Papier in Flammen

Kita-Finanzierung: Land unterstützt Kommunen mit Bundesmitteln

Kita-Finanzierung: Land unterstützt Kommunen mit Bundesmitteln

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.