Erste Station: Jeversen

Regierungschef startet Sommerreise

Hannover - Erst Sommerurlaub, dann Sommerreise: Niedersachsens Regierungschef Stephan Weil (SPD) tourt bis Mittwoch durch Ostniedersachsen.

"Dies ist mein erster Arbeitstag nach dem Urlaub, ich war auf Madeira mit meiner Frau wandern und danach noch wandern mit Freunden im Bayrischen Wald. Jetzt bin ich fit wie ein Turnschuh", sagte Weil am Montag bei der Abfahrt in Hannover. Erste Station ist die Reifen-Teststrecke Contidrom in Jeversen.

In Peine will sich Weil über die Aktion "Ankommen in Peine - Patenschaften für Flüchtlinge" informieren. Anschließend steht ein Besuch im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig auf dem Programm.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Nikolausmarkt in Bücken

Nikolausmarkt in Bücken

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Meistgelesene Artikel

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Sozialministerin Reimann plädiert für Landarzt-Quote

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Ermittlungen zu Schiffshavarie dauern an - Küste will mehr Schutz

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Zwölf Rinder sterben bei Feuer im Kreis Stade

Kommentare