Niedersachsens Grüne verzeichnen „Boom“ bei Neueintritten

+
Der Landesparteichef der niedersächsischen Grünen, Jan Haude, spricht in Hannover (Niedersachsen) auf einer Pressekonferenz.

Hannover - Niedersachsens Grüne verzeichnen seit der gewonnenen Landtagswahl ansteigende Mitgliederzahlen. Gab es Ende Januar 6380 Mitgliedern, so sind es nach Angaben von Grünen-Landeschef Jan Haude bis Mitte Oktober 6568.

Haude sprach am Dienstag in Hannover von einem regelrechten „Boom“, der auch durch die hohe mediale Aufmerksamkeit nach der Landtagswahl befeuert wurde: „Wir hatten nach dem Regierungswechsel einen steten Zuwachs.“ Das Spektrum der Neuzugänge sei dabei sehr gemischt: zu ihnen gehörten sowohl ältere wie auch jüngere Menschen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Das bietet das neue Kreuzfahrtschiff "MSC Grandiosa"

Das bietet das neue Kreuzfahrtschiff "MSC Grandiosa"

Beeindruckende Bilder von Wüsten der ganzen Welt – Lebensraum der Extreme

Beeindruckende Bilder von Wüsten der ganzen Welt – Lebensraum der Extreme

Meistgelesene Artikel

Land unter: Im Norden drohen massive Überschwemmungen

Land unter: Im Norden drohen massive Überschwemmungen

Identität des Wolfskadavers bei Dörverden steht fest - Tod durch Bisse

Identität des Wolfskadavers bei Dörverden steht fest - Tod durch Bisse

Schreck für Fahrgäste bei Tempo 200: Unbekannte bewerfen ICE mit Steinen

Schreck für Fahrgäste bei Tempo 200: Unbekannte bewerfen ICE mit Steinen

Drogenschmuggler hält sich für ganz besonders clever

Drogenschmuggler hält sich für ganz besonders clever

Kommentare