Antrag zur Abstimmung

Landtag will Tacho-Schwindel bei Gebrauchtwagen ausbremsen

+
Immer wieder tricksen Verkäufer am Kilometer-Stand.

Hannover - Niedersachsens rot-grüne Landesregierung soll auf Bundesebene Druck im Kampf gegen den verbreiteten Tacho-Schwindel bei Gebrauchtwagen machen.

Im Landtag in Hannover steht am Dienstag ein entsprechender Antrag zur Abstimmung an. Derartige Betrügereien sind bundesweit ein Finanz- und Sicherheitsrisiko für Autokäufer und gelten als Massenphänomen. Helfen soll ein sogenannter Car-Pass - eine Art Lebenslauf-Akte, in der Fahrzeughistorie und aktueller Kilometerstand bei jeder Hauptuntersuchung und Reparatur eines Wagens fortgeschrieben werden. Wird der Antrag gebilligt, muss sich die Landesregierung für eine solche Lösung auf Bundesebene einsetzen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Hochwasser: Talsperre bei Wernigerode droht, überzulaufen

Hochwasser: Talsperre bei Wernigerode droht, überzulaufen

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Ekeltief „Alfred“ setzt Südniedersachsen unter Wasser

Ekeltief „Alfred“ setzt Südniedersachsen unter Wasser

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Kommentare