Inklusion

Immer mehr Kinder mit Förderbedarf besuchen eine Regelschule

Inklusion
1 von 1
Inklusion

Hannover - In Niedersachsens Schulen lernen immer mehr Kinder mit Behinderungen gemeinsam mit ihren nicht-behinderten Altersgenossen.

Von 37.269 Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Klassen 1 bis 8 besuchten insgesamt 22.879 eine allgemeine öffentliche Schule. 

Die Inklusionsquote stieg damit im laufenden Schuljahr auf 61,4 Prozent, sagte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Mittwoch. Im Schuljahr davor lag der Wert noch bei 58,5 Prozent. Das zeige deutlich, dass Eltern von Schülern mit Unterstützungsbedarf sich klar für die Inklusion entschieden, sagte die Ministerin. 

Das Prinzip der Inklusion wird seit 2013 in Niedersachsen umgesetzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Der Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei hat am Montagmorgen Bürger in Bruchhausen-Vilsen aufgeschreckt. Die Polizei in Diepholz …
SEK-Einsatz an der Marktplatzstraße in Bruchhausen-Vilsen

Finale bei den Bremer Sixdays

Am Dienstag gingen die Bremer Sixdays mit der Siegerehrung zu Ende. 
Finale bei den Bremer Sixdays

Meistgelesene Artikel

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon