Arbeitslosenquote in Niedersachsen unter sechs Prozent

Hannover - Für viele junge Menschen in Niedersachsen hat die Schule oder eine Ausbildung begonnen. Das macht sich bei den Arbeitslosenzahlen positiv bemerkbar.

Die Arbeitslosenquote in Niedersachsen ist dank der jahreszeitüblichen Belebung im September wieder unter die Sechs-Prozent-Marke gerutscht. Zu Beginn des neuen Schul- und Ausbildungsjahres sei in den vergangenen vier Wochen vor allem die Arbeitslosigkeit bei den unter 25-Jährigen zurückgegangen, teilte am Mittwoch die Bundesagentur für Arbeit in Hannover mit.

Im September waren knapp 250000 Menschen in Niedersachsen ohne Job, die Quote sank von 6,2 Prozent im August auf 5,9 Prozent. Vor einem Jahr hatte sie 6,3 Prozent betragen. Viele Betriebe wollten neue Mitarbeiter einstellen, hieß es. Beschäftigte werden etwa im Handwerk, in der Logistik sowie im Hotel- und Gastronomie-Gewerbe gesucht. Im September waren insgesamt mehr als 57 300 freie Stellen gemeldet. Das waren 1,7 Prozent weniger als im August, aber 13,4 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Mehr offene Stellen als 2014 registrierte die Agentur für Arbeit unter anderem im Gesundheits- und Sozialwesen, in der öffentlichen Verwaltung und im Bereich Erziehung. Die höchste Arbeitslosenquote in Niedersachsen gab es mit 11,6 Prozent in der Stadt Wilhelmshaven, die niedrigste mit 3,1 Prozent im Emsland. Die Region Hannover lag bei 7,7 Prozent. Eine unterschiedliche Entwicklung bei der Arbeitslosigkeit registrierte die Behörde bei Deutschen und Ausländern. Während die Quote bei den Deutschen um 7,1 Prozent gegenüber dem Vormonat sank, stieg sie bei ausländischen Bürgern um 8,4 Prozent an.
dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare