Lastwagenfahrer übersieht 60-Jährigen

Tödlicher Unfall: Lkw überfährt Radfahrer

Neustadt am Rübenberge - Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist ein 60 Jahre alter Radfahrer in Neustadt am Rübenberge nahe Hannover ums Leben gekommen.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, starb der Radfahrer noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge war ein 50 Jahre alter Lastwagenfahrer mit seinem Tanklastzug auf der Bundesstraße 442 unterwegs. In Neustadt übersah er beim Abbiegen offensichtlich den Radfahrer.

Der 60-Jährige wurde von dem Lastzug erfasst, stürzte auf die Fahrbahn und wurde überrollt. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Meistgelesene Artikel

Sturmtief Friederike: Erste Züge der Deutschen Bahn fahren wieder

Sturmtief Friederike: Erste Züge der Deutschen Bahn fahren wieder

Junge stirbt nach Schwimmen an Herzversagen

Junge stirbt nach Schwimmen an Herzversagen

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Kommentare