Siebte Tat in 2016 in Niedersachsen

Erneut ein Geldautomat gesprengt - diesmal in Oldenburg

+
In dieser Bank-Filiale in Oldenburg wurde ein Geldautomat gesprengt.

Oldenburg - Erneut ist in Niedersachsen ein Geldautomat gesprengt worden. Diesmal traf es eine Bank in Oldenburg, wie ein Polizeisprecher am frühen Freitagmorgen sagte.

Anwohner hatten demnach wegen eines lauten Knalls in der Nacht die Polizei alarmiert. Am Tatort musste die Feuerwehr zunächst einen Brand löschen, weswegen erst einmal nicht mit der Spurensuche begonnen werden konnte. Ob Geld entwendet wurde, war deshalb zunächst unklar. Seit Jahresbeginn wurden in Niedersachsen mindestens sieben Geldautomaten gesprengt.

dpa

Lesen Sie auch: Panzerknacker geben trotz Todesfahrt keine Ruhe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Kommentare