Nach Unfall ist Autobahn 7 in Richtung Hannover gesperrt

Brackel - Nach einem Unfall bei Brackel (Landkreis Harburg) ist die Autobahn 7 in Richtung Hannover voll gesperrt worden.

 Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, hat sich ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug überschlagen und dabei verletzt. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Es werde noch einige Zeit dauern, bis die Sperrung zwischen den Anschlussstellen Thieshope und Garlstorf aufgehoben werde, sagte eine Polizeisprecherin. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare